Audi A3 Typ 8V Gewindefahrwerk Black Evolution

Seit 1996 ist der Audi A3 als Edelvariante zu VW Golf und Seat Leon ein fester Bestandteil der VAG Familie. Besonders als Allradmodell „quattro“ wird aus dem Audi A3 ein feines Fahrzeug für jede Menge Fahrspaß.

In der aktuellen Version Audi A3 Typ 8V wurde 2012 ein schönes Update präsentiert. Erneut erfüllen Optik, Technik und Fahreigenschaften die hohen Ansprüche der Audi-Fans. Es ist somit kein Wunder, dass sich auch der Audi A3 Typ 8V großer Beliebtheit erfreut.

Durch eine Tieferlegung lässt sich der Fahrspaß dieses Modells zusätzlich steigern. Neben Tieferlegungsfedern hat Supersport nun auch ein hochwertiges Gewindefahrwerk der Black Evolution-Serie im Sortiment. Durch den tieferen Schwerpunkt der Karosserie werden Roll- und Nickbewegungen verringert und die Fahrdynamik insgesamt optimiert – perfekt für mehr Fahrspaß!

54397278_457.jpg

Das neue Black Evolution-Gewindefahrwerk von Supersport erlaubt eine stufenlose Tieferlegung bis zu 60/55 Millimeter (VA/HA). Hinzu kommen der sehr gute Fahrkomfort selbst bei maximaler Tieferlegung, die hochwertige Beschichtung der Stoßdämpfer gegen Witterungseinflüsse sowie das langlebige Zwei-Rohr-Dämpfungssystem.

Supersport gewährt daher zwei Jahre Garantie bis 100.000 km auf die Black Evolution-Fahrwerke. Das TÜV-Gutachten nach §19.3 wird selbstverständlich mitgeliefert. Das neue Gewindefahrwerk für den Audi A3 (Typ 8V) ist ab sofort bestellbar.

Die Eckdaten zum Audi A3 (Typ 8V):

- Tieferlegung 30-60 mm an der Vorderachse

- Tieferlegung 30-55 mm an der Hinterachse

Erhältlich für diese Modellvarianten:

Mehr Informationen unter: www.supersport.de/produktuebersicht-nach-automarke-de-1-audi-a3-iii.html

 

 

 

 

<< zurück