Endschalldämpfer für VW Polo 6R aus 4301 Edelstahl

Seit geraumer Zeit bietet die Supersport GmbH Sportauspuffsysteme für den VW Polo 6R an. Der Polo 6R wird seit Mai 2009 vertrieben, und löste damit den – auch in der Tuningszene – sehr beliebten Polo 9N ab.

Warum aber sollte man einen Endtopf wechseln an einem maximal vier Jahre alten Fahrzeug? Oftmals geht es um die reine Verbesserung der Akustik, um das Tuningfahrzeug durch den sportlichen Klang der Abgasanlage auffälliger zu machen.

Grund für den Austausch kann aber auch der Wunsch nach längerer Haltbarkeit sein, wofür der von Supersport verwendete, hochwertige 1.4301 Edelstahl als Material prädestiniert ist. Insofern bieten unsere Endschalldämpfer sowohl bei Sound und Haltbarkeit eine kostengünstige Optimierung des Serienzustands.

Bei der Anpassung unseres Auspuffsystems stellte sich nun heraus, dass der originale Endtopf durchaus früher als angenommen gewechselt muss. Bei dem Polo 6R, der uns für die Anpassung diente, war der originale VW-ESD gerade einmal drei Jahre alt.

Auf den Zustand haben Kilometerleistung und Einsatzgebiet (regionales und saisonales Klima, Autobahn- oder Stadtverkehr) großen Einfluss. Zu empfehlen ist die Verwendung von Auspuffanlagen aus Edelstahl jedoch immer, wenn eine lange Lebensdauer gewünscht wird.

Die Polo-Endschalldämpfer passen für die Motorisierungen 1,2 L und 1,4 L (44, 51, 63, 77 kW) und den 1,6 L TDi (55, 66, 77 kW). Damit erhöht sich dann nicht nur die Haltbarkeit der Endtöpfe, sondern auch der Klang profitiert von dem berühmten Supersport-Powersound.

Der Sportauspuff kommt durch die mitgelieferte EG-Genehmigung ohne TÜV-Eintragung aus. Bei Fragen zum Produkt steht unser Kundenservice gerne zur Verfügung.

Volkswagen Polo VII (Typ 6R) ab Baujahr 05/2009

Art. SU971411: Single-Endschalldämpfer aus 1.4301 Edelstahl für 239,95 €

Art. SU981411: Auspuffanlage Gruppe A mit 63,5 mm Durchschnitt für 449,95 €

(null)

[Veröffentlicht am 28. Juni 2013]

 

 

 

 

<< zurück