SPAX Performance in britischer Qualität

SPAX ist der führende Hersteller von Sportfahrwerken in Großbritannien. Gegründet 1952 von einem Formel-Eins-Rennfahrer, blickt SPAX auf eine lange Erfahrung in der Konstruktion von Performance Stoßdämpfern und Sportfedern zurück.

Die ersten Erfolge erzielte SPAX zusammen mit dem BMC Mini Cooper, der 1964, 1965 und 1967 die Rallye Monte Carlo auf SPAX Sportstoßdämpfern gewann. Seitdem wurde das Engagement im Rennsport stetig vergrößert.

Heute werden zum Beispiel SPAX RSX-Fahrwerke von Mini Cooper Works verbaut, als auch in der Rennsportserie Mini Cup gefahren. Aber auch andere moderne Fahrwerke deutscher und internationaler Marken profitieren von den guten Fahreigenschaften und der jahrzehntelangen Kompetenz des britischen Herstellers. Besonders die höhen- und härteverstellbaren SPAX-Gewindefahrwerke sind eine sportliche Alternative zu vielen austauschbaren anderen Fabrikaten.

Fahrwerke für moderne und klassische Automobile

Bei Autobegeisterten steht der Name SPAX für hochwertige Gewindefahrwerke und einstellbare Fahrwerksteile. Kein Wunder, hat doch SPAX die Höhenverstellung und Härteverstellung bei Sportfahrwerken erfunden. Als Referenz dienen noch immer die Erfolge aus dem Rennsport, die auch den Straßenfahrzeugen einen großen Vorteil verschaffen.

Die SPAX-Federnsätze werden aus hochwertigem Chrom-Silizium hergestellt, die Stoßdämpfer sind für eine lange Lebensdauer pulverbeschichtet. Für die beste Sicherheit und Performance werden ausschließlich europäische Bauteile verwendet. Natürlich werden alle SPAX-Stoßdämpfer für die Straße nach denselben akribischen Standards wie die SPAX-Stoßdämpfer für den Motorsport gefertigt.

Durch zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten – englisch „Tuning“ – können Sie das Fahrverhalten Ihres Autos auf Fahrstil und Straßenverhältnisse einstellen. So erhalten Sie mit Stoßdämpfern, Gewindefahrwerken, Sportfahrwerken und Federn von SPAX eine höhere Sicherheit und deutlich mehr Fahrspaß. Die von uns angebotenen SPAX Tuningkomponenten sind für Ihre Sicherheit natürlich TÜV-geprüft.

Erfahrung und Erfolge im Motorsport

Die SPAX-Produktion befindet sich im Herzen des Motorsport-Landes Großbritannien, wo wahrscheinlich mehr Know How versammelt ist, als anderswo auf der Welt. Die „Silverstone“-Rennstrecke in Oxfordshire ist nur 20 km entfernt, und dient SPAX als Teststrecke. Rund um SPAX liegen bekannte Formel-Eins-Rennställe, wie Williams, Spyker, Arrows, Jaguar und Super Aguri.

Mit SPAX Dämpfern wurden seit Anbeginn zahlreiche Rennsporterfolge erzielt – profitieren auch Sie von diesen Erfolgen! Alle von SPAX produzierten Stoßdämpfer werden auf dem Prüfstand dyno-getestet. Somit wird sichergestellt, dass jeder einzelne Stoßdämpfer in höchster Qualität die englischen Produktionshallen verlässt. Nur so können die hohen Funktions- und Sicherheitsansprüche unserer Kunden erfüllt werden.

Auch andere Fahrer setzen übrigens auf SPAX-Fahrwerke: Bereits zweimal in Folge wurden Sport-Stoßdämpfer von SPAX im „Thrust SCC“ eingesetzt, dem schnellsten Fahrzeug der Welt. Im „Mini Cup“ und auch in den Mini Cooper Works-Modellen werden die härteverstellbaren Stoßdämpfer heute eingesetzt. Lassen auch Sie sich von der Qualität und Performance der SPAX-Fahrwerke überzeugen.

SPAX RSX Gewindefahrwerk

Das SPAX RSX-Fahrwerk bietet individuelle Härte- und Höhenverstellung für eine ultimative Performance. Das SPAX RSX mit Renntechnologie lässt auch eine Abstimmung auf die Kurvengeschwindigkeit zu, d. h. Sie können die Gewichtsverteilung des Fahrzeuges kontrollieren, somit die Balance und den Grip Ihres Fahrzeugs verbessern. Da Sie mit dem RSX ein Schraubfahrwerk mit schmaleren und verstärkten Federn verbauen, können Sie sogar größer dimensionierte Räder fahren.

Alle SPAX RSX Kits haben Gasdämpfer mit Krypton-Gas-Füllung. Diese bringen eine höhere Funktionalität bei langsamer Fahrt und deutlich verbesserte Fahrdynamik bei hohen Geschwindigkeiten. Die Performance des SPAX RSX-Fahrwerksystems ist ultimativ für Kunden, die Fahreigenschaften des Motorsports für die Straße wünschen. Durch deutlich härtere Rennfedern und Dämpfer sind sie zudem ideal für den Renneinsatz oder Fahrten mit hoher Geschwindigkeit.

Die SPAX Gewindefahrwerke bieten Ihnen folgende Vorteile:

  • Verstärkte und verkürzte Dämpfer, dadurch deutlich besseres Handling des Fahrzeugs
  • Bis zu 28-stufige Härteverstellung von Zug- und Druckstufe direkt am Fahrzeug an Federbeinen und Einsätzen
  • Einstellung je nach Fahrstil möglich, kann auch direkt eingebaut an Ihrem Fahrzeug erfolgen
  • Durch ein Klicksystem ist eine sehr genaue Einstellung möglich
  • Gewindefahrwerk mit Höhenverstellung direkt am Fahrzeug
  • Präzise Tieferlegung nach Wunsch möglich, an den Federbeinen mit rostfreiem Edelstahl-Gewinde
  • Dämpferkomponenten aus dem Motorsport, auf dem Prüfstand dyno-getestet für 100 % Performance
  • Nasssystem für bessere Performance und Wärmeabführung
  • Hoher Korrosionsschutz und lange Lebensdauer durch Pulverbeschichtung
  • Hohe Qualität durch Made in UK